buttonhome
buttonwillkommen
buttonmeinhaus
buttonmeinhund
buttonmeinpferd
buttonmeinesamtpfoten
buttonkitten
buttonwuerfe
buttonmeerlies
buttondiesunddas
buttoninmemory
buttonplaene
buttonlinks
buttonimpressum
buttongaestebuch

claudiasvierbeiner.de

klapperst

 

Unser Kinderzimmer ist gerade leer...


 

dessababys
klapperst

INFO'S ... von Frauchen

Wir haben bewusst nur wenige Katzen und auch nur wenige Würfe, um allen gerecht zu werden und jeden Wurf mit viel Liebe und Hingabe in der Familie groß zuziehen. Die Babys sind für uns jedesmal das absolute “Highlight”!!
 
Unsere Babys sind bei Abgabe mindestens 12 Wochen alt; natürlich mehrfach entwurmt, gegen Katzenseuche/-schnupfen (auf Wunsch gegen Tollwut) geimpft und gechipt. Sie besitzen einen Stammbaum von unserem Katzenverein "Solitaire" sowie ein Gesundheitszeugnis. Sie erhalten bei Abgabe den Impfpass, eine Foto-CD von ihrer Kinderstube, ein Fresspaket mit dem gewohnten Futter und viele gute Ratschläge:).
 
Die neuen Besitzer eines Liebhabertieres (d. h. dass mit diesem Tier nicht gezüchtet werden darf und im entsprechenden Alter kastriert werden muss) erhalten bei Abgabe eine Kopie des Stammbaum's und natürlich nach der bestätigten Kastration die Originalpapiere.
 
Die Kleinen wachsen vom ersten Tag an in der Familie auf. Sie sind Kinder sowie andere Haustiere (vor allen Dingen unseren Hund) gewohnt, was natürlich für ihre weitere Entwicklung sehr wichtig ist. Sie sind verschmust, aufgeweckt und anhänglich.

Wir geben uns für die Aufzucht der Babys soviel Mühe, deshalb wünschen wir uns für die Kleinen:
- neue Adoptiveltern, bei denen sie lebenslange Familienmitglieder sein können.
- ein Leben ohne Freigang, da die Gefahr einen Verkehrstod zu sterben oder
 durch einen Tierfänger etc. abhanden zu kommen, zu groß ist.
- keine "Einzelhaft", d. h. noch einen Artgenossen zum Spielen, egal ob Haus- oder Rassekatze.

 

Info zum Preis einer Rassekatze